Marke von Esche-Consulting
Zwei Bilder von Thomas Esche

alle projekte sind herzenssache, diese aber ...

Heute ist allzu oft der "Return of Investment" im Kopf vieler Führungskräfte fest verankert. Der Gewinn wird immer mehr zur alles entscheidenden Frage. Aber es gibt Dinge die nicht allein im Kopf entschieden werden. Diese sind "Herzenssache" und oft mit Emotionen verbunden. Trotzdem oder gerade deswegen bleibt der positive Denkansatz auch hier zu gewinnen. So geht mir trotz allem Business die Bodenhaftung nicht verloren. Die Projekte geben auch etwas zurück - Achtung, Zufriedenheit und ganz viel Menschlichkeit - und dafür bin ich dankbar.

idstein macht die augen auf

Innerhalb kürzester Zeit entstand 2014 das Aktionsbündnis „Idstein mach die Augen auf“, in dem sich Idsteiner Bürger für die Flüchtlingshilfe einsetzen und kurz vor den Weihnachtsfeiertagen schon aktiv werden konnten. Svenja Herfurth hat für dieses Aktionsbündnis die Schirmherrschaft übernommen. Das Netzwerk derer, die Gutes tun möchten, in Idstein funktioniert - es wird ausschließlich ehrenamtlich getragen. Zum Zeitungsbericht

idstein stiftung

Hauptziel der Stiftung: Untersützung und Vorbereitung von sozial benachteiligten Jugendlichen im Idsteiner Land auf den Übergang ins Berufsleben. Jugendliche fordern und fördern – in Schule und Beruf, Nachhilfen durch Lernpaten / Arbeitscoaches zur Verfügung stellen inklusive der Vermittlung von Ausbildungs- und Praktikumstellen. Aufbau eines unternehmerischen Netzwerkes für Schule und Betriebe. Ständige Unterstützung - Wir sind Gründungsmitglied. Zur Idstein Stiftung

ff open gruppe

In dieser privaten FF Open Gruppe helfen, sammeln und betreuen wir bedürftige Menschen im Idsteiner Land. Unter anderem hat diese Gruppe aktuell 42 Schwimmkurse für Kinder aus Familien die von der Idsteiner Tafel unterstützt werden, bezahlt.

weitere soziale einzelprojekte

In den Fällen wo eine ganz besondere Notwendigkeit besteht, haben wir auch bereits geholfen.

Hilfe für die Lindenschule in Hohenstein-Breithardt
Die für das Idsteiner Land zuständige Schule mit dem Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" kümmert sich um schwer- bzw- mehrfachbehinderte Kinder. Immer im Fokus, das eigene Erleben, die Wahrnehmung mit allen Sinnen. Um das zu ermöglichen findet Lernen oft an außerschulischen Lernorten statt. Um den dafür vorgesehenen Kleinbus finanzieren zu können, wurde Hilfe benötigt.

Hilfe für das Hochwassergebiet
Es liefen in allen Fernsehkanälen dramatische Bilder aus den Hochwassergebieten in Deutschland. Viele bangten und bangen dort um Ihre Existenz. Wir kennen einige dieser Menschen persönlich. Dabei sind auch Friseurkollegen die vor Ort Hilfemaßnahmen koordinieren. Wir halfen - schnell und unbürokratisch.

Zur Startseite von Esche-Consulting Erfahren sie mehr über die Kompetenz bei Esche-Consulting Welchen Nutzen sie daraus ziehen können? Einfach klicken. Hier finden sie die Projekte die wir zur Zeit gemeinsam erarbeiten. Hier schreiben unsere Kunden Refernzen. Ein Blick auf mein Netzwerk. Impressum Übersicht über die Homepage von Esche-Consulting Sie haben eine Frage an den Layouter dieser Homepage? Zum Buch von Thomas Esche "Waschen, schneiden, führen"